Menu

MERCEDES BENZ ATEGO 4X4 GCBA 4,5/16

  • 001AA
  • 001
  • 003
  • 001AA
Chassis Mercedes-Benz
Typ Schwer
Konstruktion:

Verbund

Antrieb:

4 x 4

Kabine:

integrierte, 6-Sitzer mit 1 + 1 + 4 Sitzanordnung

* Die Angebotsparameter sind illustrativ und kann je nach Bedarf geändert werden. Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach Details.

VERBUNDKONSTRUKTION – SCHWER 4×4

Fahrgestell:
Mercedes – Benz Atego – EURO 6
Leistung: 220 kW (299 KM)
Antrieb: Allradantrieb 4 × 4 Federung, Differentialsperre
zul. Gesamtgewicht: 17 Tonnen
Doppelbereifung an der Hinterachse
Kabine: ein komplexer Sechs-Personenraum im Sitzplatzsystem 1 + 1 + 4

Konstruktion für den Brandbekämpfungs-und Rettungsdienst:
– Konstruktion und Beplankung aus Verbundwerkstoff
– Aluminium-Jalousien mit Rohr-Schließung BARlock
– Fächersystem: 7 (3+3+1)
– Außen- und Innen LED-Beleuchtung

Fahrzeugmaße:
– länge: 8000 mm
– breite: 2540 mm
– höhe: 3300 mm

Löschmitteltanks:
– Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 4.500 Liter
(Verbundwerkstoff)
– Löschmitteltank mit einem Fassungsvermögen von 450 Liter
(Verbundwerkstoff)
– Automatikventil zum Befüllen aus Hydranten

Wasser-Schaum-System:
– Automatische Dualbereichpumpe Typ A 32/8 – 4/40
– Leistung von 3500 Liter/min. bei einem Druck von 8 bar
– Leistung von 400 Liter/min. bei einem Druck von 40 bar
– Schaummittel-Dosiereinrichtung (3% und 6%)
– Schnellangriffseinrichtung, elektrisches und manuelles Aufwickeln mit einer
Länge von 60 m mit einem Hochdruckgenerator
– Druckschaumwasserpistole Typ DWP 8 / 16
– Front- und Seitensprinkler
– System zur Aufrechterhaltung des konstanten Förderdruckes

Standardausstattung:
– Audiosignalgenerator BOS 200
– Mast-Beleuchtung mit LED MOBILE Lichtmasten
– Funkausrüstung – Radio Speditionen
– Eine unabhängige WEBASTO Beheizung des Fahrerhauses
und des Bereiches mit der automatischen Pumpe
– Klimaanlage im Fahrerhaus
– Lichtwelle
– Rückfahrkamera

Optionale Ausrüstung u. a.:
– Elektrische Winde 8 Tonnen im Verbundgehäuse
– Feuer- und Rettungsdienstausrüstung
– Installation der Konstruktion im CAN-BUS System

Das Fahrzeug besitz ein CNBOP-Zertifikat
(ein polnisches Wissenschafts- und Forschungsinstitut für Brandschutz)


Rufen Sie an: +48 (34) 327 64 44 SEND E MAIL

* Die Angebotsparameter sind illustrativ und kann je nach Bedarf geändert werden. Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach Details.

Qualitätssicherung:

Wir produzieren Auto Feuer auf dem Fahrgestell des renommierten Marken.


  • brand
  • brand
  • brand
  • brand
  • brand
  • brand
  • brand
Przedsiębiorstwo Specjalistyczne „bocar” Sp. z o.o.

Korwinów ul. Okólna 15
42-263 Wrzosowa POLEN

tel. +48 (34) 327 64 44
tel./fax +48 (34) 327 64 45
tel. +48 (34) 327 64 46

email: biuro@bocar.com.pl




Zertifizierungen

CERTYFIKAT 9001

CERTYFIKAT 14001